07.09.2017

Dringende Warnung vor Busdiebstahl von neuen Modellen der Setra 5er HD-Serie

Drei besondere Fälle von Diebstählen neuwertiger Setra 515 HD bzw. 517 HD-Modelle seit Frühjahr 2017 schrecken die Branche auf. Gerade erst in der Nacht vom Sonntag 03. auf Montag 04.09.2017 wurde ein fast neuer Setra 515 HD-Reisebus der Fa. Quecke vom Betriebshof in Schwerte (NRW) gestohlen.
06.07.2017

G20-Gipfel in Hamburg – Was gilt, wenn Busse durch Krawalle beschädigt werden?

Wenn am 07. - 08. Juli 2017 in Hamburg der nächste G20-Gipfel stattfindet, ist mit Ausschreitungen und Krawallen zu rechnen. Dies wurde von der Hamburger Polizei bereits bestätigt. Randalierer machen dort auch vor Linienbussen und Reisebussen nicht halt.
11.04.2017

Warnung vor Reisebusdiebstahl - Diebstahlserie geht weiter

jetzt ab Ostern sind wieder die meisten deutschen Reisebusse unterwegs. Und schon wieder haben Busdiebe zugeschlagen: Am 29.03.2017 wurde ein fast neuwertiger Reisebus vom Betriebshof eines Unternehmens aus Hannover gestohlen und ist bis heute verschwunden. In Italien sind bisher 12 Busse in 2017 gestohlen worden. Deshalb ist damit zu rechnen, dass die Serie von Reisebusdiebstählen deutscher Busse im In- und Ausland wieder ansteigen wird.
19.01.2017

Sekundenschlaf und Müdigkeit – eine unterschätzte Gefahr

Dittmeier möchte als Mitglied des Deutschen Verkehrssicherheitsrates (DVR) auf eine aktuelle Kampagne des DVR gegen die unterschätzte Gefahr des Sekundenschlafs hinweisen.
11.11.2016

Omnibus-Kfz-PLUS von Dittmeier - Beitragsfrei für Dittmeier-Kunden

Dittmeier weitet Versicherungsschutz auf Risiken wie Unterschlagung, Großschaden, Bergung und mittelbaren Blitzeinschlag aus. Dittmeier sichert Busunternehmen mit Omnibus-Kfz-PLUS jetzt noch umfassender ab Versicherungsschutz erweitert für Risiken, die gewöhnlich nicht versichert sind: Unterschlagung, Großschaden/Krise, Bergung/Abschleppen und mittelbarer Blitzeinschlag.
29.09.2016

Bus in Rom gestohlen und rechtzeitig wieder sichergestellt

Die Zahl der Busdiebstähle steigt im Herbst 2016 wieder an: Am 29. September 2016 zur Mittagszeit wurde vor einem Einkaufszentrum in Rom ein Reisebus des Unternehmens Hafermann-Reisen entwendet. Bei dem gestohlenen Fahrzeug handelte es sich um einen Reisebus vom Typ BOVA VDL Futura 2 mit Erstzulassung im August 2016.
23.08.2016

Aktuelles Urteil vom LG Kiel über die Mitnahme von E-Scootern in Linienbussen

LG Kiel entscheidet zugunsten des dortigen Busunternehmens auch künftig keine E-Scooter mitnehmen zu müssen. LG Kiel vom 28.05.2016
22.07.2016

Videoaufzeichnung als Beweismittel zulässig!

Ein neues Zivilrechtsurteil hat mit überzeugender Argumentation des Senats die Zulässigkeit der Verwertung des Unfallvideos eines Busunternehmers zugelassen, LG Traunstein, Urteil vom 01.07.2016, 3 O 1200/15 (noch nicht rechtskräftig).
31.05.2016

Unwetterschäden am Bus und im Busbetrieb - Wann tritt welche Versicherung ein?

Die Auswirkungen des Unwetters vom 29. und 30. Mai 2016 waren verheerend. Während im Osten Deutschlands Hagel an vielen Gebäuden schwere Schäden verursachte, waren im Süden Wasser- und Schlammmassen das große Problem. Deshalb sollten Busbetriebe aus aktuellem Anlass den Versicherungsschutz ihrer Busbetriebshöfe, ihrer privaten Gebäude und besonders ihrer Reisebusse jetzt prüfen.
09.04.2015

Die Busdiebstahlserie geht weiter

Neuer Busdiebstahl in Venedig - Wir möchten Sie darüber informieren, dass sich in der Nacht vom Mittwoch, 08. April 2015 auf Donnerstag 09. April ein weiterer Diebstahl eines deutschen Reisebusses ereignete.
26.03.2015

Reisebusdiebstähle – möglicherweise eine neue Serie

In den letzten 11 Monaten wurden 6 deutsche Reisebusse entwendet. Das Besondere dabei ist, dass 4 dieser Busse vom Betriebshof der Unternehmer gestohlen wurden, zuletzt im Januar 2015 im Raum Köln, Mitte März 2015 im Westerwald und aktuell am 20.03.2015 in der Nähe von Kleve. Es ist zu befürchten, dass die Diebstähle weitergehen.
25.02.2015

Die aktuellen Frühjahrstermine zum Dittmeier-Dekra-Fahrertraining

Gut ausgebildete Fahrer sind für Busunternehmen extrem wichtig. Sie halten das Unternehmen im wahrsten Sinne des Wortes am Laufen. Doch auch im bestgeführten Busbetrieb kommt es zu Unfällen und bestimmte Schadensursachen und Fahrer sind auffälliger als andere.
15.10.2014

Carglass gibt Geschäftsfeld Busglas auf – Was tun?

Die Geschäftsleitung von Carglass hat entschieden, das Segment Reparaturen, Austausch von Busglas schon ab Mitte Oktober nicht mehr aktiv zu bedienen.
13.08.2014

Urteil des VG Ansbach vom 12.08.2014 - bei "Dashcams" ist die Gesetzeslage weiterhin unklar!

Gestern hat das Verwaltungsgericht Ansbach ein Urteil gesprochen, welches die Bedenken der Datenschützer bei dem Einsatz sogenannter "Dashcams" zwar berücksichtigte, jedoch ein weithin gefordertes Verbot nicht bestätigte. Wenn die ersten Pressemeldungen von einem möglichen Verbot ausgingen, ist die Rechtslage weiterhin offen.
29.07.2014

Haftungsfrage beim Transport von Orchester-Instrumenten

Übernimmt ein Busunternehmen den Transport eines Schülerorchesters und dessen Instrumente, so ist es verpflichtet, dieselben gegen Verlust und Beschädigung während der Beförderung zu schützen, OLG Saarbrücken, Urteil vom 13.03.2013, 5 U 342/12.
08.07.2014

Fester Halt im Reisebus

Kommt ein im Reisebus stehender Fahrgast bei einer verkehrsbedingten Bremsung zu Fall, steht ihm nach einem Urteil des Landgerichts Duisburg vom 23.06.2014 (AZ: 2 O 117/12) kein Schadenersatz zu.
23.05.2014

Auffahrunfall - Wenn vor dem Bus ein PKW plötzlich die Fahrspur wechselt

Bei Auffahrunfällen spricht zwar der erste Anschein für ein Verschulden des Auffahrenden, nicht aber, wenn ein anderes Fahrzeug unmittelbar vor dem Unfall die Fahrspur gewechselt hat (Vgl. AG München, Urteil vom 01.10.2013 – 331 C 28375/12).
24.03.2014

Der Videobeweis stärkt Busbetriebe – Wir kämpfen dafür!

Aktuelle Berichterstattung zur Zulässigkeit von Videobeweisen. Eine Information des Düsseldorfer Kreises vom 25./26. Februar 2014 sorgt für viel Wirbel: Demnach ist die Videoüberwachung aus Fahrzeugen unzulässig – wenn ohne Anlass Personen permanent aufgezeichnet werden.
29.01.2014

Vorsicht beim Bus-Glasbruchschaden

Ein Autoglaser, der einem kaskoversicherten Omnibusunternehmen im Fall des Austauschs einer Scheibe einen Gutschein für einen Folgeauftrag verspricht, handelt wettbewerbswidrig. Grundlage: Urteil des OLG Hamm vom 12.11.2013, Az.: 4 U 31/13.
28.10.2013

Kfz-Versicherungen für Omnibusse werden zum 01.01.2014 teurer!

Viele Versicherungen erhöhen die Versicherungsbeiträge für Omnibusse zum Jahreswechsel um 5 bis 9 %. Wer noch dazu eine negative Schadensquote hatte, muss mit Aufschlägen von bis zu 30 % für das nächste Jahr rechnen.
13.09.2013

Dittmeier erweitert Versicherungslösungen mit Neuwert-, Zusatz- und Mehrkostenversicherung für Omnibusse bei Brandfällen

Würzburg, 13. September 2013 - Die Dittmeier Versicherungsmakler GmbH - Spezial-Versicherungsmakler für Omnibusunternehmen - bietet mit den Neuwert-, Zusatz- und Mehrkostenversicherungen erweiterte Versicherungslösungen für den Schadensfall Busbrand, um den existenziellen Schaden für Busbetriebe nach Bränden zu verhindern.
19.08.2013

Wenn ein Omnibus Öl oder Diesel verliert - Tendenz zur kostspieligen Nassreinigung

Ruft die Feuerwehr ein Spezialunternehmen zur Hilfe, um nach einem Unfall eine Fahrbahn reinigen zu lassen, so ist der Verursacher des Unfalls dazu verpflichtet, die entsprechenden Kosten zu übernehmen. So hat zumindest das Verwaltungsgericht Köln mit Urteil vom 12.04.2013 entschieden ( Az.: 9 K 6650/10).
16.07.2013

Urteil Videobeweis - die Verwertung im Zivilprozess

Dittmeier hat bereits vor einigen Monaten den Vorteil des Videobeweises bei strittiger Haftung in einem Unfallschaden hervorgehoben. Zwar wurden gegen die Verwendung von Videokameras im KOM Bedenken geäußert, die Fachleute jedoch nicht teilen.
10.06.2013

Omnibusse im Hochwasser - wer zahlt?

Die aktuelle Hochwasserkatastrophe hat in vielen Regionen Häuser und Straßen überflutet. Neben der Zerstörung von Gebäuden sind oft auch Kraftfahrzeuge von den Überschwemmungen betroffen. Kommt zum Beispiel Wasser in den Innenraum eines Omnibusses oder kommt der Motor mit Wasser in Berührung sind viele Schäden denkbar. Wer aber bezahlt diese Schäden durch Hochwasser?
29.04.2013

Bus-Unfälle im Ausland - Was tun? Und was nicht!

Die Reisesaison ist in vollem Gange. Jeder Busunternehmer kennt das: Der Omnibus wird im Ausland in einen Verkehrsunfall verwickelt. Die Regulierung des Bus-Schadens durch den gegnerischen Versicherer gestaltet sich oftmals als langwierig und kompliziert. Einige Maßnahmen können die Lage des Unternehmens deutlich verbessern.

22.03.2013

Achtung Eilwarnung! Neue Tricks der Busdiebe seit März 2013 Aktuelle Diebstähle von zwei Reisebussen!

Im März 2013 ist eine neue Masche der Busdiebe bekannt geworden. Hiervor muss dringend gewarnt werden. Besonders Unternehmer, bei denen ein Bus vor kurzem „nur“ aufgebrochen wurde, sind aktuell gefährdet.

15.03.2013

Dittmeier warnt vor neuen Tricks der Busdiebe

Pressemitteilung Nr. 14 vom 15.03.2013
15.03.2013

Dittmeier warnt vor neuen Tricks der Busdiebe seit März 2013

Aktuelle Diebstähle von zwei Reisebussen

28.02.2013

NEU: Feuer-Zusatzversicherung für Omnibusse

Eine neue Zusatzversicherung für den Totalschadensfall nach einem Busbrand entschädigt zusätzlich 25 % des Wiederbeschaffungs-Wertes. Dadurch sind künftig Mehrkosten gedeckt, die bisher der Busunternehmer selbst zahlen musste.

09.10.2012

Dittmeier lässt Kamera speziell für Busse entwickeln

Pressemitteilung Nr. 13 vom 09.10.2012: Verbesserung der Beweislage bei unklaren Unfällen spart Busbetrieben viel Geld und Ärger
09.10.2012

Neu: Dittmeier lässt Kamera speziell für Busse entwickeln

09.10.2012

Neu: Dittmeier lässt Kamera speziell für Busse entwickeln

Verbesserung der Beweislage bei unklaren Unfällen spart Busbetrieben viel Geld und Ärger

19.09.2012

Bußgeld im Ausland für den Bindestrich im Kennzeichen?

05.08.2012

Dittmeier nach DIN ISO 9001 zertifiziert

05.07.2012

Busbrand-Expertenrunden auf Einladung des bdo

05.06.2012

Bus in Italien gestohlen: Warnung vor neuer Diebstahlserie!

26.04.2012

Vergünstigung für Dittmeier-Kunden

02.04.2012

Höhere Vorhaltekosten geltend machen

07.03.2012

Bus auf der A7 komplett ausgebrannt – Beugen Sie Katastrophen vor!

26.01.2012

Sonderkonditionen für Steinschlagband und Scheibencodierung

05.01.2012

Betriebshofbrand in Bottrop: über 70 zerstörte Busse – Was können wir daraus lernen?

28.11.2011

Kfz-Versicherungen erhöhen dieses Jahr besonders aggressiv

Nichts vorschnell unterschreiben - Zeit bis zum Jahresende

24.11.2011

Jeder macht sich seine Prämie selbst

Günstige Versicherungsbeiträge hat auf Dauer nur, wer weniger Schäden verursacht. Deswegen muss das Ziel sein, Schadenkosten zu senken. Dieses Ziel will der Spezialversicherungsmakler für Omnibusunternehmen Dittmeier für seine Kunden erreichen.

17.11.2011

Prämienerhöhungen dieses Jahr besonders aggressiv

31.10.2011

Jetzt für 2012 Versicherungskosten senken

30.09.2011

Rechtslage bei Fahrgaststürzen

12.08.2011

Krawalle in England - brennende Fahrzeuge: Wer zahlt bei Vandalismus-Schäden?

Auch Omnibusse werden immer wieder in Brand gesteckt. Ob in Paris oder - ganz aktuell - in englischen Städten: mutwillige Beschädigungen von Omnibussen sind im In- und Ausland keine Seltenheit. Für viele Busbetriebe stellt sich die Frage: Wer zahlt den Schaden? Der Spezialversicherungsmakler für Omnibusunternehmen Dittmeier erläutert die Versicherungslage.

10.08.2011

Krawalle in England: Vandalismus am Bus – Wer zahlt?

08.07.2011

Polizei fasst Bande von Busdieben

14.06.2011

Aschewolke: Rechtslage bei Pauschalreisen

19.05.2011

Kfz-Versicherungen mindestens 5,3% teurer

23.03.2011

Haften Busunternehmen bei Verspätungen im Gelegenheitsverkehr für Vermögensschäden?

14.02.2011

Schäden durch Schlaglöcher: Wer muss zahlen?

12.01.2011

Verletzung der Winterreifenpflicht kann zu Sanktionen der Versicherung führen

21.12.2010

Frohe Weihnachten

29.11.2010

Kfz-Versicherung: Kündigungsfrist kann verlängert werden

29.10.2010

Zu schnell vom Unfallort entfernt – Unfallflucht!

29.10.2010

Oft drastische Erhöhung der Versicherungsbeiträge zum Jahresende

Dittmeier unterstützt Busbetriebe bei Versicherungswechsel

Am Jahresende erhalten viele Omnibusunternehmen deutliche Beitragserhöhungen von ihrer Versicherung. Für kleinere Busunternehmen kann solch ein Preisanstieg existenzgefährdend sein, für größere bedeutet er eine schmerzhafte Reduktion des Jahresergebnisses. Versicherungswechsel sind jetzt möglich.

05.10.2010

Steuernachteile bei Gruppenunfall-Versicherung vermeiden!

08.09.2010

Oft drastische Prämienerhöhungen zum Jahresende – jetzt vorbeugen!

29.07.2010

Versicherer erhöht Gebäudeversicherung um bis zu 18,2%

01.07.2010

Rechtsschutzversicherung – Vorsicht bei Meldung der zugelassenen Omnibusse

17.05.2010

Warnung vor Busdiebstählen an Pfingsten in Italien und Deutschland

15.04.2010

Neue Busdiebstahlserie – aktueller Fahndungsstand

18.03.2010

Warnung vor erneuter Busdiebstahlserie

Ein Diebstahlversuch und ein tatsächlicher Diebstahl innerhalb von drei Tagen deuten darauf hin, dass in Italien wieder eine Busdiebstahlserie beginnt.

17.03.2010

Busdiebstahl: dringende Bitte um Mithilfe

26.02.2010

Neue Rechtsprechung bei Ölunfällen

08.02.2010

Kein Glasschadensbericht mehr für HDN(A)-Kunden

01.02.2010

Vortrag zum Thema Busdiebstahl

07.01.2010

Weniger Bürokratie bei Personenschäden

23.12.2009

Frohe Weihnachten

09.12.2009

Omnibusbetriebsgebäude: Unterversicherung kann teuer werden

Reduzierte Gebäudebewertungskosten für Dittmeier-Kunden

04.12.2009

Reduzierte Kosten für Gebäude-Bewertung

13.11.2009

Beitragserhöhungen vorbeugen bis 30.11.

16.10.2009

Neues Gesetz für Pensionsrückstellungen

20.09.2009

Allianz erhöht Prämien für Busunternehmen

25.08.2009

Busdiebstähle bedrohen die Branche

24.08.2009

Erneut Busdiebstahl – Fahndung läuft - Bitte um Mithilfe

11.08.2009

Gestohlener Bus dank GPS-Gerät gefunden

10.08.2009

Die Omnibus-Komplett-Versicherung: schlank und umfassend

Perfekter Schutz für alle Fälle

24.07.2009

Empfehlung: Feuerlösch-Systeme gegen Busbrand

10.07.2009

Krankengeld: Entscheidung bis 30.09.09 erforderlich!

30.06.2009

Versicherungsschutz für Bus-Tagesanmietungen

11.06.2009

Mehr Liquidität durch Tankkarten-Versicherung

27.04.2009

Bus-Diebstahl-Serie auf dem Höhepunkt

24.03.2009

Gruppenunfall-Versicherung: Vorsicht Steuerfalle!

11.03.2009

Busdiebstahl in Italien verhindert

Drastischer Anstieg von Busdiebstählen zum Saisonstart befürchtet

10.03.2009

Busdiebstahl verhindert

18.02.2009

Kosten bei Ölunfällen prüfen

03.02.2009

Schutz für finanzierte Busse

20.01.2009

Haftung für Mitarbeiter-Pkw

02.01.2009

Umweltschäden mitversichert

15.12.2008

Gestohlener Bus wiedergefunden

26.11.2008

Busbränden gezielt vorbeugen

Omnibus-Versicherungsmakler Dittmeier will mit Checklisten helfen

Der verheerende Busbrand am 4. November 2008 auf der A2 in Niedersachsen zeigt, wie wichtig es ist, Omnibusunternehmer und Omnibusfahrer für dieses wichtige Thema zu sensibilisieren.

24.11.2008

Letzte Chance für Versicherungswechsel zum 01.01.2009

07.11.2008

Brand-Katastrophe sensibilisiert

06.10.2008

Presseempfehlung: Unabhängige Makler

22.09.2008

Vorsicht: Prämienerhöhung!

04.09.2008

Checkliste gegen Busbrand

21.08.2008

Dittmeier und TAS kooperieren

07.08.2008

Falschparker fotografieren!

01.08.2008

TAS und Dittmeier kooperieren

01.07.2008

Keine Entwarnung bei Reisebus-Diebstahl

25.06.2008

Neuwertiger deutscher Bus in Italien gestohlen - Bus-Versicherungsmakler Dittmeier rät zur Vorbeugung

In der Nacht vom 20. auf den 21. Juni wurde ein fünf Monate alter Mercedes-Benz Travego RHD aus Baden-Württemberg in der Mailänder Innenstadt auf offener Straße gestohlen. Versicherungsspezialist Dittmeier aus Würzburg gibt Tipps zur Diebstahl-Vermeidung und wie man gestohlene Busse leichter wieder findet.